Unsere Leistungen

Statische Berechnungen

Entwurf der Konstruktion des Bauwerks sowohl nach den planerischen als auch kostenrelevanten Zielvorstellungen des Bauherrn. Gestaltung der Konstruktion für eine dauerhafte, zweckmäßige und gleichzeitig kostensparende Bauausführung. Nachweise der Standsicherheit nach den geltenden Normen und bauaufsichtlichen Vorschriften.

Die Erfahrungen unseres Büros beim Aufstellen von statischen Berechnungen und der Konstruktion von Bauwerken umfasst die Gebiete:

– Stahlbetonbau
– Bauen mit Fertigteilen
– Spannbetonbau
– Stahlbau
– Verbundbau
– Holzbau
– Mauerwerksbau
– Bauen im Erdbebengebiet
– Bauen im Bestand
– Instandsetzung / Sanierung

Ausführungsplanung

Die Ausführungsplanung beeinhaltet wichtige Angaben, die zur Erstellung oder zum Umbau des Bauwerks erforderlich sind. Maße, Materialangaben, Angaben zur Qualität und Beschaffenheit, Toleranzen und Verarbeitungshinweise finden sich darin wieder.

Es findet ein intensiver Austausch mit Fachleuten wie Ingenieuren, Produktherstellern und ausführenden Unternehmen statt. Als wichtiger Teil der Bauplanung kann die Ausführungsplanung bei der Kostenkalkulation hilfeich sein. 

Unsere konsequente 3D-Gebäudemodellierung gewährleistet eine einzigartige Durchgängigkeit von der Planung des Tragwerks über die Massenermittlung bis hin zur Ausarbeitung der Positions-, Schal- und Bewehrungsplanung. 

Bauphysik

In den letzen Jahren nahm die Bedeutung der Bauphysik immer mehr zu. Ob nun der Wärmeschutz, der Schallschutz oder das wachsende Komfortbedürfnis, sowie ökologische und ökonomische Aspekte führen zu einer stärkeren Einbeziehung bauphysikalischer Überlegungen in die Gebäudeplanung.

Wichtige Punkte wie Wärmeleitung, Wärmestrahlung, Wärmedämmung, Wärmeschutz, Feuchtigkeit, Wasserdampfgehalt, Feuchtetransport, Kondensation, Bauakustik, Schallübertragung, Schalldämmung Raumakustik und Schallimmissionsschutz, sowie Verkehrs-, Gewerbe- und Freizeitlärm, Brandschutz und Tageslicht werden von uns in der Bauphysik berücksichtigt.

Dabei halten wir wichtige Normen wie die DIN 4108 (Wärmeschutz und Energieeinsparung im Hochbau) und die DIN 4109 (Schallschutz im Hochbau), die Energieeinsparverordnung und die Wärmeschutzverordnung ein.